eTutorials

Arbeits- und Kommunikationsräume werden zunehmend digital. Die eTutorials behandeln ausgewählte Bereiche des wissenschaftlichen Arbeitens mit besonderem Fokus auf das Medium Internet. Die Texte der Tutorien sind modular aufgebaut und ermöglichen individuelle Zugriffswege.

Das Angebot richtet sich an Studierende jeden Semesters und (Nachwuchs-)Wissenschaftler. Ziel der eTutorials ist die Vermittlung methodischen Grundwissens bei gleichzeitigem Aufbau von Online-Kompetenz.

Alle Lehrenden der Geschichtswissenschaften können weitere eTutorials beitragen. Die inhaltlich-wissenschaftliche Redaktion liegt allein bei den Autoren.

Hinweis zur Aufnahme mehrseitiger Beiträge in Literaturverzeichnisse

Zur Referenzierung des gesamten Beitrags in Publikationslisten zitieren Sie bitte den Beitragstitel ohne Angabe des Seitentitels und verweisen Sie auf die URL der Einstiegsseite. In dieser Form wird der gesamte Beitrag auch in Metadatenharvestern wie z. B. www.base-search.net nachgewiesen.