Leitfaden für das Studium der Mittelalterlichen Geschichte

Quellen- und Literaturverzeichnis

Im Quellen- und Literaturverzeichnis stellen Sie (1.) die von Ihnen verwendeten Quellen und (2.) die von Ihnen herangezogene Literatur zusammen. Diese Verzeichnisse müssen vollständig und fehlerfrei sein (vgl. zu den korrekten Titelangaben den Abschnitt „Bibliographische Angaben“). Verärgern Sie Ihre Leserinnen und Leser nicht durch falsche oder unzureichende Hinweise, die dazu führen können, dass das Werk nicht gefunden werden kann. Ein schlechter Eindruck lässt sich unter Beachtung weniger Formalien ganz einfach vermeiden:

  • Jede Quellen- und Literaturangabe endet mit einem Punkt.
  • Im Quellen- und Literaturverzeichnis werden die Verfassernamen alphabetisch ge­ordnet. Hier haben Symbole zur Nummerierung oder zur Aufzählung (wie Striche, Punkte etc.) nichts verloren; die einzelnen Titel sollten jedoch durch Leerzeilen voneinander getrennt oder hängend eingerückt werden (ab der zweiten Zeile jedes Eintrags). Beispiele finden Sie im Abschnitt „Bibliographische Angaben“.
  • Bedenken Sie: Jede/r Leser/in, die/der sich ein wenig in der von Ihnen behandelten Thematik auskennt, kann allein aufgrund des Quellen- und Literatur­verzeichnisses die Qualität Ihrer Untersuchung beurteilen. Fehlen etwa die wich­tigsten älteren Standardwerke oder die einschlägigen neueren Aufsätze, muss davon ausgegangen werden, dass Sie sich unzureichend informiert und vermutlich keinen wesentlichen Erkenntnisfortschritt erzielt haben.

„Sekundärliteratur“ gibt es nur in der Literaturwissenschaft (zur Unterscheidung von der hier untersuchten „Primärliteratur“, die z.B. von Goethe stammt). Historiker/innen hingegen unterscheiden „Quellen“ und „Darstellungen“ (letztere kann man auch als „Literatur“ bezeichnen).

Empfohlene Zitierweise
Anja Ute Blode, Nina Kühnle, Dominik Waßenhoven, Leitfaden für das Studium der Mittelalterlichen Geschichte: Quellen- und Literaturverzeichnis, in: historicum-estudies.net,
URL: http://www.historicum-estudies.net/etutorials/leitfaden-mittelalter/hausarbeit/gliederung/quellen-und-literaturverzeichnis/ (Datum des letzten Besuchs).

Erstellt: 17.03.2015

Zuletzt geändert: 22.05.2015