eXchange

eXchange bietet Foren für unterschiedliche Nutzergruppen am Historischen Institut der Universität zu Köln und fördert damit eine fachbezogene Vernetzung und Kommunikation.

Das offene/öffentliche Forum informiert über relevante Themen und Termine des Historischen Instituts für alle Studierenden.

Radio-Sendung von Studierenden zu RAF: 10.9.

07.09.2017, 09:09

Moderator Redaktion eStudies

Am Sonntag, den 10.09.2017 wird von 19:04 Uhr bis 20:00 Uhr auf Radio Köln 107,1 eine von Studierenden des Historischen Instituts produzierte Radiosendung zum Thema "RAF" ausgestrahlt werden (für die Nicht-Kölner nur per Livestream zu empfangen:
http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/111960/webradio).

Außerdem dazu TV-Beitrag in Coop mit Planet Wissen:
21.9. um 13 Uhr im WDR Fernsehen, Wdhl. im Lauf von 24 Stunden im SWR, Bayern-alpha, RBB und noch einmal im WDR

Video aber bereits jetzt online:
http://www.planet-wissen.de/geschichte/deutsche_geschichte/raf/raf-videos-100.html

Die Themen der Sendung:

Terror auf dem Land (Eva Burghardt)
Ideologie der RAF (Timo Vogt, Carlotte Hoffmann) Definition Terror (Jennifer Nuamah) Wie wird man Terrorist? (Irina Aliwa, Imke Dyck, Laura Bönemann) Die Landshut-Entführung (Valena Brand, Thomas Kerl) Die RAF in Köln (Lea Jessat) Der Krisenstab (Carlotta Altendorf)
Moderation: David Berres und Miriam Müller
Produktionsleitung: Roman Haenßgen
Musik: Benjamin Pape

Interne Foren bieten nach Anmeldung die Möglichkeit zum Austausch innerhalb bestimmter Nutzergruppen.

Um interne Foren nutzen zu können, müssen Sie sich registrieren. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Registrierungsformular sowie Ihre smail-Adresse. Nach der Verifizierung Ihrer Mailadresse erhalten Sie die Freigabe durch den Moderator.

Anschließend können Sie sich im Login-Bereich anmelden. Angezeigt werden nur die Foren, für die Sie zugelassen sind.